Anästhesiologie und Intensivmedizin

Unser Team aus acht Anästhesistinnen und Anästhesisten, 21 Schwestern und Pflegern auf der Intensivstation und fünf Fachschwestern in der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin erbringt Leistungen in der Anästhesiologie, der interdisziplinären Intensivmedizin, der Akutschmerztherapie und der Notfallmedizin.

Der Chefarzt ist gleichzeitig transfusionsverantwortlicher Arzt der Kliniken Hennigsdorf und Oranienburg.

Die Abteilung hat eine Weiterbildungsermächtigung für vier Jahre. Durch eine praxisorientierte Ausbildung vermitteln wir die Grundlagen für eine erfolgreiche Facharztausbildung.

Höchste Patientensicherheit und Zufriedenheit sowie eine hochqualifizierte Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter sind Ziele der Abteilung.

Die Abteilung ist für das OP-Management in den beiden Kliniken verantwortlich.

image.alternative

Focus-Zertifikate

Klinikliste 2018

Die Klinik Hennigsdorf zählt bei der Behandlung von Depressionen und Multiple Sklerose zu den besten Kliniken Deutschlands. Im Land Brandenburg belegt das Haus den dritten Platz und erhielt die Auszeichnung „Top Regionales Krankenhaus 2018“.

Mehr lesen …

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative