Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Nachrichtendetails

Besuche am Krankenbett wieder verboten

23.11.2021

Ausnahmeregelungen für die Begleitung von schwer erkrankten Kindern, Sterbenden und Personen in akut lebensbedrohlichen Zuständen und in der Geburtshilfe

Aufgrund der momentan kontinuierlich steigenden Corona-Fallzahlen sehen sich die Oberhavel Kliniken gezwungen, ab sofort wieder ein Verbot für Besuche am Krankenbett zu erlassen. 

„Wir hatten sehr gehofft, ein Besuchsverbot vermeiden zu können, doch lässt die dynamische Entwicklung der vierten Welle uns leider keine andere Wahl“, so Dr. med. Detlef Troppens, Geschäftsführer der Oberhavel Kliniken GmbH. „Es ist unsere Pflicht, unsere Patienten und unsere Beschäftigten in besonderem Maße zu schützen, mögliche Infektionsketten zu unterbrechen und die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Wir wissen, dass unseren Patienten und deren Familien dadurch eine schwere Zeit der Entbehrungen bevorsteht, und dass die Angehörigen durch ihre Präsenz im Krankenhaus die Genesung unterstützen wollen. Wir hoffen auf Einsicht und bitten um Verständnis für diese Sicherheitsvorkehrungen“, so Detlef Troppens weiter. 

Ausnahmeregelungen vom absoluten Besuchsverbot gelten für die Begleitung von schwer erkrankten Kindern, Sterbenden und Personen in akut lebensbedrohlichen Zuständen. Angehörige setzen sich hierfür bitte vorab telefonisch mit der jeweiligen Stationsleitung in Verbindung. Bei ihrem Besuch müssen sie einen aktuellen negativen Test (Schnelltest: 24 Stunden gültig, PCR-Test: 48 Stunden gültig) vorweisen, unabhängig davon, ob sie genesen oder geimpft sind, und während des gesamten Aufenthaltes eine FFP2-Maske tragen.

In der Geburtshilfe der Klinik Oranienburg darf ebenfalls weiterhin eine Begleitperson während der Geburt unter der Voraussetzung anwesend sein, dass sie symptomfrei ist und über einen aktuellen negativen Corona-Test verfügt. Ein Wechsel dieser Person ist unter der Geburt nicht möglich.

Besuchsverbot

file.alternative

Liebe Patienten, liebe Angehörige,

Besuche in den Kliniken sind momentan leider nicht möglich. 

Ausnahmeregelungen gelten bei schwer erkrankten Kindern, Sterbenden und Personen in akut lebensbedrohlichen Zuständen. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir bitten um Verständnis!

Online-Termine für das MRT

file.alternative

Die radiologischen Praxen des Oberhavel Gesundheitszentrums bieten in der Klinik Hennigsdorf MRT-Untersuchungen an.

Hier können Sie online einen Termin für das MRT buchen.

Akute Beratung in coronabedingten psychischen Krisen

file.alternative

Ihr Klinikverbund im Landkreis Oberhavel

file.alternative

Mein schöner Arbeitsplatz

file.alternative

Termine und Veranstaltungen

 / Hospiz Oberhavel Lebensklänge

Weihnachtliche Duftreise im Hospiz

Mehr erfahren »
 / Hospiz Oberhavel Lebensklänge

Kaffeeklatsch im Hospiz

Mehr erfahren »
 / Hospiz Oberhavel Lebensklänge

Weihnachtsfeier im Hospiz

Mehr erfahren »

Babygalerie

file.alternative

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative