Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Assistenzarzt/-ärztin für Innere Medizin für den Fachbereich Geriatrie (m/w/d)

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Die Oberhavel Kliniken GmbH mit insgesamt 763 Planbetten/Plätzen in den Fachbereichen Neurologie, Innere Medizin inklusive Herzkatheterlabor mit drei Arbeitsplätzen, Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin, Anästhesiologie/Intensivmedizin, HNO, Pädiatrie, Frauenheilkunde/Geburtshilfe, Chirurgie inklusive Gefäßchirurgie, Radiologie, Labordiagnostik, Rettungsstellen und Tageskliniken sucht zum angegebenen Zeitpunkt

für die Klinik Hennigsdorf (unmittelbar nordwestlich der Stadtgrenze zu Berlin)

eine/-n

Assistenzarzt/-ärztin für Innere Medizin für den Fachbereich Geriatrie (m/w/d)

Einstellungsdatumab sofort
Dauerbefristet
StellentypVollzeit oder Teilzeit
OrtHennigsdorf
Fachbereich/PraxisGeriatrie

Die Abteilung für Geriatrie verfügt über 84 Planbetten und 20 Tagesklinikplätze.

Eine Besonderheit des Hauses ist eine interdisziplinäre geriatrisch/gerontopsychiatrische Station mit 23 Betten, die gemeinsam von Geriatern und Psychiatern betreut wird.
Die Geriatrie ist im Besitz des EQ ZERT-Zertifikats.

Eine Weiterbildungsermächtigung ist für die Innere Medizin für 5 Jahre und für die Allgemeinmedizin für 3 Jahre vorhanden. Ebenso liegt die Befugnis zur vollständigen Weiterbildung für den „Schwerpunkt Geriatrie“  vor.

Die Stärken unserer Abteilung sind Teamgeist sowie freundlicher und respektvoller Umgang miteinander.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die fachlich überzeugt als auch empathische Fähigkeiten für ältere Patienten und Angehörige mitbringt.

Für fachliche Informationen steht Ihnen die Chefärztin der Abteilung Frau  Dr. med. S. Schadow unter der Rufnummer: 03302 545-4284 zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Oberhavel Kliniken GmbH
Caroline Witt-Seifert – Personalleiterin
Robert-Koch-Straße
2–12
16515 Oranienburg

oder per E-Mail an:
bewerbung@oberhavel-kliniken.de
Es werden ausschließlich pdf-Dateien bearbeitet.
 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen elektronisch erfassen. Weitere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie hier.

zurück

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative