Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Stellenangebote

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Die Oberhavel Kliniken GmbH mit insgesamt 850 Planbetten/Plätzen in den Fachbereichen Neurologie, Innere Medizin inklusive Herzkatheterlabor mit drei Arbeitsplätzen, Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin, Anästhesiologie/Intensivmedizin, HNO, Pädiatrie, Frauenheilkunde/Geburtshilfe, Chirurgie (Traumatologie/Allgmein- und Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie) Palliativmedizin, Radiologie, Labordiagnostik, Zentrale Notaufnahmen und Tageskliniken, dem Stationären Hospiz sowie der klinikeigenenen AGUS Akadmie mit insgesamt 274 Ausbildungsplätzen sucht zum angegebenen Zeitpunkt 

für die Klinik Oranienburg (an der Stadtgrenze zu Berlin)

eine/-n

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in (m/w/d)

Einstellungsdatumab sofort
Dauerunbefristet
StellentypVollzeit oder Teilzeit
OrtOranienburg
Fachbereich/PraxisLabor

Sie bringen mit:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTLA
  • ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • ausgeprägtes Teamverhalten
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten:

  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
  • selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • aktive Starthilfe durch qualifizierte Einarbeitung
  • interne und externe Fortbildung

Ihre Aufgaben:

  • Annahme von Patientenproben
  • Durchführung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen im Routinelabor
  • Selbstständiges Bearbeiten der Aufträge in der Blutspende
  • Erstellung und technische Freigabe von Befunden
  • interne und externe Qualitätskontrollen
  • Teilnahme am Wochenend- und Schichtdienst

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail oder Post an:

Oberhavel Kliniken GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Straße 2–12
16515 Oranienburg

oder per E-Mail an:
bewerbung@oberhavel-kliniken.de
Es werden ausschließlich pdf-Dateien bearbeitet.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Mit Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen elektronisch erfassen. Weitere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie hier.

zurück

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative