Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Stellenangebote

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Die Oberhavel Kliniken GmbH mit insgesamt 850 Planbetten/Plätzen in den Fachbereichen Neurologie, Innere Medizin inklusive Herzkatheterlabor mit drei Arbeitsplätzen, Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin, Anästhesiologie/Intensivmedizin, HNO, Pädiatrie, Frauenheilkunde/Geburtshilfe, Chirurgie (Traumatologie/Allgmein- und Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie) Palliativmedizin, Radiologie, Labordiagnostik, Zentrale Notaufnahmen und Tageskliniken, dem Stationären Hospiz sowie der klinikeigenenen AGUS Akadmie mit insgesamt 274 Ausbildungsplätzen sucht zum angegebenen Zeitpunkt 

für die Klinik Hennigsdorf (unmittelbar nordwestlich der Stadtgrenze zu Berlin)

eine/-n

Oberarzt für die Abteilung Gefäßchirurgie (m/w/d)

Einstellungsdatumab sofort
Dauerunbefristet
StellentypVollzeit oder Teilzeit
OrtHennigsdorf
Fachbereich/PraxisGefäßchirurgie

Die Gefäßchirurgische Abteilung deckt das gesamte Spektrum der operativen Versorgung von Gefäßerkrankungen ab – von der Carotischirurgie über die offene und endovaskuläre Aortenchirurgie, die periphere revaskularisierende Chirurgie der Becken-und Beinarterien, die Dialyseshunt-Chirurgie bis hin zur Varizenchirurgie. Sie bildet gemeinsam mit interventionellen Radiologen einen fächerübergreifenden Schwerpunkt Gefäßmedizin innerhalb der Oberhavel Kliniken.  

Die junge, prosperierende Abteilung verfügt über nominal 18 Betten. Diagnostisch kann auf CT- und MR-Angio, konventionelle Angiographie, i.op. Angio-C-Bogen, Doppler-/Duplex-Sonographie, Laufbandergometer und automatische ABI-Messung zurückgegriffen werden. Ein Hybrid-OP steht für komplexe Rekonstruktionen zur Verfügung. 

Wir bieten eine interessante Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, kollegialen Team und in einer ansprechenden und technisch hervorragend ausgestatteten Umgebung, in der viel Platz für persönliche Entfaltungs-, Entwicklungs und Gestaltungsmöglichkeiten ist.  

Wir suchen eine/n aufgeschlossene/n Kollegin/en mit umfangreichen Erfahrungen im Schwerpunkt zur selbstständigen Tätigkeit in Vollzeit und Bereitschaft zur Teilnahme am Rufdienst der Abteilung. 
 
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. med. U. Lorenz, Tel.: 03302 545-4518 zur Verfügung.

 

Oberhavel Kliniken GmbH
Caroline Witt-Seifert – Personalleiterin
Robert-Koch-Straße
2–12
16515 Oranienburg

oder per E-Mail an:
bewerbung@oberhavel-kliniken.de
Es werden ausschließlich pdf-Dateien bearbeitet.
 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen elektronisch erfassen. Weitere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie hier.

zurück

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative