Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Stellenangebote

Die Rettungsdienst Oberhavel GmbH

Die Rettungsdienst Oberhavel GmbH erbringt sämtliche Leistungen der bodengebundenen Notfallrettung im Sinne des Brandenburgischen Rettungsdienstgesetzes im Landkreis Oberhavel. Der Rettungsdienst ist nach den modernsten Gesichtspunkten gestaltet und orientiert sich in jeder Hinsicht an den Anforderungen des Brandenburgischen Rettungsdienstgesetzes. Derzeit sind in 12 Rettungswachen rund 210 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Einsatz.

Für den Rettungsdienstbereich Oberhavel suchen wir engagierte/-n

Notfallsanitäter/-innen (m/w/d)

Einstellungsdatumzum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauerunbefristet
StellentypVollzeit
OrtRettungswachen Bereich Mitte,Rettungswachen Bereich Süd
Fachbereich/PraxisRettungsdienst

 

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet insbesondere folgende Aufgaben:

• Herstellen der Transportfähigkeit von Notfallpatienten
• Beobachtung und Aufrechterhaltung lebenswichtiger Körperfunktionen
• Sachgerechte Beförderung kranker, verletzter und hilfsbedürftiger Personen
• Angemessenes Umgehen mit Menschen in Notfall- und Krisensituationen

Wir bieten:
• Vergütung nach TV-RD OHV
• Wöchentliche Höchstarbeitszeit von max. 44 Wochenstunden
• Feste Regularien zur Dienstplangestaltung in 8-, 12- und 24-Stunden-Dienstschichten
• Innerbetriebliche Fortbildungsangebote
• Modernste (Medizin-)Technik
• Einheitliche Fahrzeugflotte

Voraussetzungen:
• Abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter/in
• Führerschein der Klasse C 1
• Funkausbildung
• Nachweis über erbrachte rettungsdienstliche Fortbildungsstunden

Zur Ihren Stärken gehört neben einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft auch eine ausgeprägte Flexibilität und Verständnis für Teamarbeit.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

Rettungsdienst Oberhavel GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Straße 2–12
16515 Oranienburg

oder per E-Mail an:
bewerbung@oberhavel-kliniken.de
Bitte nur pdf-Dateien übersenden!


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Mit Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen elektronisch erfassen. Weitere Hinweise zum Datenschutz erhalten Sie hier.

 

 

zurück

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative