Familien

Eine Patin oder ein Pate an Ihrer Seite

  • besucht Sie regelmäßig.
  • hat jede Menge nützliche Informationen für Sie.
  • ist Ansprechpartner und Zuhörer im Alltag mit Ihrem Kind.
  • informiert über regionale Beratungs- und Hilfsmöglichkeiten.

Alle unsere Paten machen dies ehrenamtlich in ihrer Freizeit und wurden für diese verantwortungsvolle und vertrauliche Aufgabe intensiv geschult. Sie möchten ihre eigenen Erfahrungen gern an Sie weitergeben.

image.alternative
Netzwerk Patenbesuch

Paten begleiten Sie in Fragen wie:

  • Werden wir gute Eltern sein?
  • Welche Behörden muss ich aufsuchen?
  • Wo bekomme ich finanzielle Unterstützung?
  • Ist es normal, wenn ich mich überfordert fühle?
  • Wo finde ich Hilfe im Notfall?
  • Wie kann ich die neuen Anforderungen bewältigen?
  • Wer ist nach der Entbindung für mich da?
  • Entwickelt sich mein Kind altersgerecht?
  • Wo gibt es Krabbelgruppen und Betreuungsangebote?

Ihre Teilnahme

  • ist freiwillig.
  • ist kostenfrei.
  • bringt in regelmäßigen Abständen wertvolle Geschenke für Sie und Ihr Kind, z. B. einen Babyschlafsack, eine Tierpark-Jahreskarte und Gutscheine für das Babyschwimmen und die Babygymnastik.

Unsere Wünsche an Sie

  • regelmäßige Teilnahme an den empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen
  • mindestens 10 Besuche durch Ihre Patin oder Ihren Paten
  • Beteiligung an Elternkursen aus dem Angebot des Netzwerks

Interesse? Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-Mail. Wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen, um Ihnen unser Netzwerk vorzustellen!

image.alternative

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative