Physiotherapie

In der Physiotherapie der Klinik Oranienburg arbeiten 6 Therapeutinnen Hand in Hand. Das Team betreut Patienten aus allen Bereichen der Klinik, unterstützt sie intensiv bei ihrer Genesung und vermittelt ihnen Fachwissen für ihre Gesundheit. Die Behandlung erfolgt vom ersten Tag an, zum Beispiel bereits auf der Intensivstation und nach chirurgischen Eingriffen.

Das physiotherapeutische Team der Klinik Oranienburg beginnt schon in der frührehabilitativen Phase auf der Intensivstation mit der Therapie. Wir arbeiten auf allen Stationen und setzen jeweils speziell geschulte Fachtherapeuten ein. So können wir die Patienten in den verschiedenen Fachabteilungen, dem jeweiligen Krankheitsbild entsprechend, mit gezielten und ausgewählten Behandlungstechniken besonders effektiv behandeln.

In der psychiatrischen Tagesklinik werden vonseiten der Physiotherapie der Diagnose entsprechende Behandlungen angeboten.

Unser Leistungsspektrum

  • Krankengymnastik:
    • Krankengymnastik einzeln
    • Krankengymnastik auf neurologischer Grundlage (Bobath und Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation – PNF)
    • Atemschulung/Asthmaprogramm
    • Schwindeltraining
    • Rückenschule
    • gerätegestützte Therapien (Ergometertraining, Bewegungsschienen für Arm und Bein – CPM-Schienen)
  • Manuelle Therapie
  • Elektrotherapie
  • Massagen
  • Fußreflex- und Breußmassagen
  • manuelle Lymphdainage mit Kompressionsbandagierung
  • Kryotherapie (Anwendung von Kälte)
  • Wärme- und Fangopackungen
  • Kinesio-Taping

 

 

Termine und Veranstaltungen

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative