Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Geschäftsführung

Bild von Dr. med. Detlef Troppens
Geschäftsführer– Oberhavel Kliniken GmbH

Dr. med. Detlef Troppens

03301 66-201603301 66-1122

Liebe Patientinnen und Patienten,

„Leib und Seele sind nicht zwei Substanzen, sondern eine. Sie sind der Mensch, der sich selbst in verschiedener Weise kennenlernt."

Carl Friedrich von Weizsäcker

Manchmal sind diese Substanzen in einem Ungleichgewicht und es bedarf Hilfe unterschiedlichster Art von außen. Diese Hilfe finden Sie in vielen Krankenhäusern Deutschlands.

Eine Besonderheit der Oberhavel Kliniken GmbH ist das von unseren Patienten immer wieder als familiär beschriebene Klima, das wir uns trotz unseres umfangreichen Leistungsspektrums am Rande von Berlin erhalten konnten. Hier kennt man sich.
Dies ermöglicht uns die fachübergreifende zeitnahe Versorgung der Patienten auf kurzen Wegen. In vielen Fällen kann auch der Kontakt zwischen Klinik und Hausarzt den stationären Aufenthalt unserer Patienten sinnvoll unterstützen. Aus diesem Grund verbindet uns eine langjährige gute Zusammenarbeit mit den Hausärzten der Region.

Um Ihre Bedürfnisse und Erwartungen immer im Auge zu behalten, haben Sie als Patient bei jedem Aufenthalt die Möglichkeit, Ihre Meinung zu äußern und Empfehlungen auszusprechen.

Wir danken allen Patienten für die reichlichen Anregungen in der Vergangenheit.

Auf dieser Internetseite können Sie sich zu allen Fachabteilungen der Standorte Hennigsdorf,Oranienburg und Gransee informieren. Wir sind stolz, Ihnen in allen drei Kliniken eine hochmoderne Versorgung anbieten zu können.

Gute Besserung wünscht

Dr. med. Detlef Troppens
Geschäftsführer der Oberhavel Kliniken GmbH

Besuche nicht möglich

file.alternative

Liebe Patienten, liebe Angehörige,

Besuche sind in der Klinik nicht möglich. Nur in einigen Abteilungen und unter bestimmten persönlichen Umständen, kann vom generellen Besuchsverbot abgewichen werden. Bitte setzen Sie sich vorab telefonisch mit der jeweiligen Stationsleitung in Verbindung, um gemeinsam eine angemessene Lösung zu finden.

Während des Besuches ist eine FFP2-Maske (ohne Ausatemventil) zu tragen.

Weitere Informationen zum Besuchsverbot in den Oberhavel Kliniken während der Coronavirus-Pandemie finden Sie hier.

Wir bitten um Verständnis!

Akute psychologische Beratung in der Krise

file.alternative

Ihr Klinikverbund im Landkreis Oberhavel

file.alternative

Mein schöner Arbeitsplatz

file.alternative

Babygalerie

file.alternative

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative