Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Nachrichtendetails

AGUS Pflegeschule: Unterricht zum Anfassen

30.04.2024

Praktische Erfahrungen der Examensklasse im Wundmanagement

Praktisches Erleben statt trockener Theorie: In der Examensklasse der Generalistischen Pflegeausbildung (GPA) 21.1 stand kürzlich ein besonderes Thema auf dem Lehrplan: Die professionelle Versorgung von Wunden. An insgesamt sechs Stationen durchliefen die Schülerinnen und Schüler den gesamten Prozess des Wundmanagements. Angefangen bei der Wunddokumentation über den Wundabstrich bis hin zum Verbandswechsel − an jeder Station hatten die Auszubildenden die Möglichkeit, ihr theoretisches Wissen zur Wundversorgung praktisch umzusetzen und sich so optimal auf die anstehenden Abschlussprüfungen vorzubereiten. 

Los ging es sehr kreativ, denn die Schülerinnen und Schüler mussten sich möglichst realistische Wunden selbst schminken. Mit einer Mischung aus Vaseline, Mehl und Lebensmittelfarbe entstanden verschiedene Wundarten mit typischen Problemen wie Nekrosen (abgestorbene Zellen) oder infizierte Wunden mit Klammerverschluss.

„Wundbehandlung umfasst nicht nur den richtigen Verband“, weiß Denise Schönberg, die mit ihrer Klasse den Praxistag durchführte. Genauso wichtig seien für den Heilungsprozess Hygiene und Sorgfalt, die präzise Dokumentation und ein Abstrich der Wunde, um auf mögliche Wundinfektionen zu untersuchen. „Wir messen mit dem Wundlineal ganz exakt die Länge und Breite der Wunde. Anschließend werden die Wunden optimal fotografiert – auch das will geübt sein.“ Bevor es an den keimfreien (aseptischen) Verbandswechsel ging, testeten die Auszubildenden bei einem Wundauflagen-Memory ihr Wissen über das zu verwendende Verbandsmaterial und mussten entscheiden, welche Auflage in den unterschiedlichen Wundheilungsphasen erforderlich ist.

„Die Schülerinnen und Schüler sind im letzten Jahr ihrer Ausbildung, im Sommer starten die Examensprüfungen“, erläutert Denise Schönberg. „Mir war es wichtig, das Verständnis für die einzelnen Schritte in der Wundbehandlung noch einmal ganz praktisch zu vertiefen. Und wenn man sich die beeindruckend realistischen Wunden anschaut, dann ist uns das, glaube ich, gut gelungen!“

Mein schöner Arbeitsplatz

file.alternative

Ihr Praktisches Jahr in den Oberhavel Kliniken

file.alternative

alle Infos zum Praktischen Jahr (PJ) in den Kliniken Hennigsdorf und Oranienburg

Online-Termine für das MRT

file.alternative

Die radiologischen Praxen des Oberhavel Gesundheitszentrums bieten in der Klinik Hennigsdorf MRT-Untersuchungen an.

Hier können Sie online einen Termin für das MRT buchen.

Ihr Klinikverbund im Landkreis Oberhavel

file.alternative

Termine und Veranstaltungen

 / Oberhavel Netzwerk Gesunde Kinder

Schwangerentreff in Oranienburg

Thema: Wie Stillen von Anfang an gelingen kann
Mehr erfahren »
 / gesundZeit am Mittwoch

gesundZeit am Mittwoch mit Chefarzt Dr. med. Andreas Schwitzke

Thema: Geheimnisse eines langen Lebens
Mehr erfahren »
 / Abteilung für Neurologie

Vortrag zum Welt-MS-Tag beim MSV e. V.

Diagnose MS: Mit Mut und Stärke leben – Welt-MS-Tag am 30. Mai 2024
Mehr erfahren »
 / Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie

8. Symposium Psychose und Sucht

Mehr erfahren »
 / Hospiz Oberhavel Lebensklänge

Turmbläser im Hospiz

Mehr erfahren »

Babygalerie

file.alternative

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative