Logo Oberhavel Kliniken

Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité

Selbsthilfe Multiple Sklerose für Betroffene und Angehörige in Hennigsdorf

MS-Gesprächskreis in der Klinik Hennigsdorf

Neben der medizinischen Betreuung bietet das Krankenhaus gemeinsam mit Patientenorganisationen zusätzliche Beratungsangebote an. In offenen und niederschwelligen Gesprächskreisen, angeboten von ehrenamtlichen Beraterinnen und Beratern, geht es um den alltäglichen Umgang mit der eigenen Erkrankung.

In Zusammenarbeit mit dem DMSG Landesverband Brandenburg e.V. gibt es einen Gesprächskreis für MS-Patienten und deren Angehörige. Der Gesprächskreis wird von geschulten Gesprächsleitern, die ebenfalls an MS erkrankt sind, angeboten. Jeden ersten Dienstag im Monat, um 14.30 Uhr, findet der Gesprächskreis im Konferenzsaal „Kleine Schorfheide“ statt.
 

Nächste Termine der MS-Gesprächsreihe

 / Multiple Sklerose Zentrum Oberhavel

MS-Gesprächsrunde

Mehr erfahren »
 / Multiple Sklerose Zentrum Oberhavel

MS-Gesprächsrunde

Mehr erfahren »
 / Multiple Sklerose Zentrum Oberhavel

MS-Gesprächsrunde

Mehr erfahren »

Parkinsonversorgung in Hennigsdorf

file.alternative

Die Diagnostik und die Therapie von Parkinsonerkrankungen einschliesslich der Komplexbehandlung Parkinson bildet einen Schwerpunkt in der Klinik Hennigsdorf.

Weitere Informationen

Ambulantes Multiple Sklerose Zentrum Oberhavel

file.alternative

Zertifizierte Stroke Unit

file.alternative

Mein schöner Arbeitsplatz

file.alternative

Qualitätsmanagement

Mehr lesen»

image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative
image.alternative